penzion roku 2013

Imkerhof (Včelařský dvůr) Lednice, Pension

Voraussichtliche Eröffnung der Pension „Imkerhof“ in Lednice Ende Juni 2009.

Die Pension „Imkerhof“ ist dank der durchdachten räumlichen Gestaltung genauso gut geeignet für Wochenerholungsaufenthalte, verlängerte Wochenenden oder Firmenveranstaltungen verschiedener Events für 30 bis 66 Personen.

Unterkunft: Die Gesamtkapazität beträgt 66 Betten. Zur Verfügung stehen 20 Doppelzimmer, Mehrbettzimmer und Suiten mit Küchennische für kleine Erfrischungen. Alle Zimmer haben ein eigenes Bad/WC und einen Farbfernseher, Internetanschluss und Einbautresor. Das Frühstück wird in dem im Hauptgebäude untergebrachten Speiseraum serviert, der in der Zwischenzeit je nach Bedarf zum Gemeinschafts- oder Konferenzraum mit nötiger technischer Ausstattung umfunktioniert werden kann. Die Rezeption ist für Gäste den ganzen Tag über geöffnet und bietet außer Unterkunftsservice auch Souvenir- und Kleinverkauf an. Mittag- und Abendessen werden in den Wintermonaten im Restaurant auf dem Pensionsgelände und im Sommer im Garten eingenommen. Der Bowlingraum, die Nachtbar und der Weinkeller auf dem Pensionsgelände für gemütliche Abende einschließlich Verkostung des hausgemachten Honigweins sorgen für die willkommene Abwechslung. Das Parken ist auf einem eingezäunten Grundstück neben der Pension möglich, im Winter in der Garage.

Die Gemeinde Lednice wurde zum Kurort erklärt. Die neu errichtete Kureinrichtung mit Rehaschwimmbecken, Sauna, Entspannungsraum, zwei klimatisierten Turnhallen, Fitnesszentrum und Solarium bietet komplette Kurleistungen an. Das hiesige jod- und borhaltige Wasser heilt Gelenkerkrankungen, Gefäßerkrankungen, Erkrankungen der Wirbelsäule, posttraumatische Störungen und wird zum Relaxen genutzt. Die Pension unterhält gute Beziehungen zur Kureinrichtung und die Gäste der Pension „Imkerhof“ können die ganze Palette an Kurleistungen entgeltlich in Anspruch nehmen.

Die Pension ist zu allererst ein Unterbringungsanbieter. Im Gastpreis inbegriffen sind Übernachtung, Kurtaxe und die MwSt.

Für nähere Informationen setzen Sie sich mit uns in Kontakt oder besuchen Sie uns persönlich, wir sind jederzeit für Sie da.

Lednice ist geografisch günstig gelegen in Nähe der Autobahn Bratislava-Brünn (Brno) - Wien und ist auch aus weiten Entfernungen leicht erreichbar. Nach Wien mit dem großen internationalen Flughafen sind es 80 km, zum Flughafen in Brünn knapp 50 km. Bei der Anreise über die außerhalb des Stadtzentrums verlaufende Autobahn vom Brünner Flughafen haben Sie keine Staus zu befürchten, denn die Autobahn führt nicht durch das Stadtzentrum. Die slowakische Hauptstadt Bratislava, etwa 1 Autobahnstunde entfernt, ist eine touristisch sehr interessante Stadt. Ein Stück weiter liegt die Hauptstadt von Ungarn Budapest. Für Reisende aus Polen und Baltikum ist Lednice ein Transitpunkt, die vor allem Sommer gern eine Pause einlegen.